Lade Veranstaltungen

Kommende Veranstaltungen

Juli 2019
historische-erlebnistage-lenzburg
26
Jul
26. Juli um 10:00 - 28. Juli um 17:00
Schloss Lenzburg,
Schloss
Lenzburg, AG 5600 Schweiz

„Mit Löffel und Schwert“ – Mittelalterliche Erlebnistage mit rund 100 Darstellern

Erleben Sie auf Schloss Lenzburg hautnah, wie sich das Heer 1175 auf den Italien-Feldzug vorbereitet! Kaiser Friedrich (Barbarossa) hat zum Krieg aufgerufen – und auch auf der Lenzburg lässt der Herr der Burg seine Verbündeten und Gefolgsleute versammeln, um den Kaiser zu unterstützen. Rund 100 Darsteller kochen, verhandeln, kämpfen und predigen. Adlige und hohe Würdenträger der Kirche erscheinen, Kampftruppen sammeln sich aber auch jede Menge Mägde, Knechte und Musiker. Es wird Heerschau gehalten, exerziert, aber auch an festlichen Tafeln neue Allianzen geschlossen. Knappen werden zu Rittern geschlagen und Fussturniere zur Unterhaltung gefochten. Dazwischen bessern Handwerker die Ausrüstungen aus und schleifen die Schwerter.

Programm

  • Führungen durch das Lager
  • Grosse Küchendarstellungen
  • Vorführung von Schwert-Techniken
  • Authentische Darstellung von kriegswichtigen Handwerken

Darbietung der verschiedenen Stände des Hochmittelalters: Adel, Kleriker, Militär, Heerestross (Handwerker, Köche/Köchinnen, Mägde, etc.)

Details zur Veranstaltung »
August 2019
Fauchifest2016
25
Aug
25. August um 10:00 - 16:00
Schloss Lenzburg,
Schloss
Lenzburg, AG 5600 Schweiz

Fauchis feuriges Schlemmerfest 

Schlossdrache Fauchi lädt zum grossen Schlossfest für Familien! Taucht bei Spielen und Unterhaltung in die Drachenwelt von Fauchi und seinen Freunden ein. Wer möchte, verkleidet sich fürs Schlemmerfest – und ganz Mutige probieren Fauchis feuriges Lieblingsessen.

Details zur Veranstaltung »
September 2019
BKSMA_Mittelaltermarkt_Schreibstube_TeaserImageInpage_50
13
Sep
13. September um 10:00 - 15. September um 18:00
Schloss Lenzburg,
Schloss
Lenzburg, AG 5600 Schweiz
In einer mittelalterlichen Stadt gehörte der mehrtägige Jahrmarkt zu den wichtigsten Ereignissen des Jahres. Weithergereiste Kaufleute und Händler boten ihre Güter an, die an den üblichen Wochenmärkten nicht zum Verkauf standen. Die mittelalterlichen Marktplätze waren eher klein, daher erstreckte sich ein Jahrmarkt über mehrere Plätze und Gassen.Zahlreiche Marktfahrer, Handwerker, Live-Spektakel und viele Attraktionen entführen Sie ins Mittelalter.

Das Detailprogramm zum Mitmachen und Staunen wird noch bekannt gegeben.Hunde sind auf dem Schloss nicht erlaubt. Ebenfalls stehen keine Hundeboxen zur Verfügung.

Details zur Veranstaltung »